-- WEBONDISK OK --

14006 Energetische Inspektion gebäudetechnischer Anlagen

Die Energetische Inspektion gebäudetechnischer Anlagen wird seit 2007 für Klimaanlagen von der Energieeinsparverordnung gefordert. Sie stellt dabei ein nützliches Werkzeug zur Analyse von aktuellem Klimatisierungsbedarf und vorhandener Anlagentechnik dar. Im Rahmen eines Energiemanagements ist sie eine zweckmäßige Ergänzung des Energiecontrollings und bringt weitergehende Erkenntnisse, die mit einer Verbrauchsdatenauswertung allein nicht zu gewinnen wären. Der Beitrag erläutert die Grundlagen sowie Inhalte und Ablauf einer Energetischen Inspektion und zeigt die Perspektiven für eine Einbindung in das Energiemanagementsystem auf.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder starten Sie den kostenlosen 14-Tage-Test.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.