-- WEBONDISK OK --

08001 Digitales Betriebs- und Instandhaltungsmanagement: Anforderungen an IT-Systeme, praxisorientierte Implementierung und zusätzliche Potenziale

Durch die Fortschritte im Bereich der Digitalisierung hat sich die Arbeitswelt in rasanter Geschwindigkeit gewandelt. Dies betrifft auch die technische Betriebsführung und Instandhaltung. Um mit den Entwicklungen weiterhin Schritt zu halten, bedarf es weitsichtiger Strategien, flankiert durch leistungsstarke IT-gestützte Instandhaltungsplanungs- und Steuerungssysteme (IPS-System), die nicht nur aktuelle Aufgaben erleichtern, sondern auch zukünftige Herausforderungen bewältigen.

Dieser Beitrag beschreibt, welche grundlegenden Voraussetzungen solche IT-Systeme erfüllen sollten und zeigt anhand praktischer Beispiele, wie sie sich möglichst problemlos implementieren lassen. Darüber hinaus beleuchtet der Text zusätzliche Potenziale durch mobile Lösungen.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError