-- WEBONDISK OK --

07102 Das Auswahlverschulden in der Instandhaltung

Was ist, wenn in der Instandhaltung ein Fehler unterläuft, aufgrund dessen es bei einem Dritten zu einem Schaden kommt? Im Fokus steht dann nicht nur der betreffende Mitarbeiter, sondern vielmehr das Unternehmen. Dieser Beitrag widmet sich dem Thema Haftungsfragen in der Instandhaltung und unterstreicht die Bedeutung der fachgerechten und rechtssicheren Einstellung geeigneter Mitarbeiter.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError