-- WEBONDISK OK --

07009 Remote arbeiten und führen

Das Thema Arbeit 4.0 ist schon länger eng mit dem Thema Digitalisierung verbunden. Angesichts der unerwarteten Corona-Krise entstand plötzlich großer Druck, den Arbeitsort der Mitarbeitenden zeitnah nach Hause zu verlagern bzw. nicht mehr alle Mitarbeitenden gleichzeitig an einem Ort arbeiten zu lassen. Digitaler werden hat technische Komponenten wie die Verwendung von Online-Tools, dazu gehört aber auch eine Veränderung in der Führung und in der Art der Zusammenarbeit. Mitarbeitende brauchen in der Krisensituation ggf. andere oder zusätzliche Unterstützung. Branchen, in denen agil gearbeitet wird, bieten Handwerkszeug, das auch in der Instandhaltung partiell sinnvoll eingesetzt werden kann. In diesem Beitrag werden verschiedene Aspekte zur Führung und Zusammenarbeit in solchen Situationen betrachtet und Hilfen an die Hand gegeben.

Arbeitshilfen:
Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError