-- WEBONDISK OK --

07002 Personalorganisation in der Instandhaltung unter den Gesichtspunkten von Qualifikation und Aufbauorganisation

Die Instandhaltung wirft besondere Fragen in Bezug auf die Personalstruktur und die Aufbauorganisation auf. Bezüglich der Personalstruktur ist zu klären, welche Qualifikation und Anzahl Mitarbeiter für einen bestimmten Fertigungsbereich benötigt werden und welche Qualifizierungsmaßnahmen vorzunehmen sind. Über allgemein gültige Richtlinien hinaus sind insbesondere in letzter Zeit spezielle Empfehlungen für Instandhaltungstätigkeiten im Bereich erneuerbarer Energien erschienen. Bezüglich der Aufbauorganisation ist ein Kompromiss zu finden zwischen der Einbeziehung von Fertigungsmitarbeitern in Instandhaltungsfunktionen und einer eher zentralen Organisationsform in spezialisierten Instandhaltungsabteilungen. Wie am Beispiel einer Umformfertigung gezeigt wird, kann die Simulation im Hinblick auf beide Fragestellungen eine wertvolle Unterstützung leisten.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.
Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError