-- WEBONDISK OK --

04435 Auftragswesen richtig eingesetzt

Das im Folgenden beschriebene Auftragswesen bildet die Grundlage für die vollständige und systematische Erfassung der Kosten- und Leistungsflüsse der Instandhaltung. Durch die Zusammenführung aller für die Instandhaltungsmaßnahme relevanten Daten in einheitlicher Form unterstützt dieses Werkzeug sowohl die sachgerechte Spezifikation, Beauftragung und Auswertung der In-standhaltung durch den Auftraggeber als auch die kostenoptimale Planung, Durchführung, Dokumentation und Abrechnung der Arbei-ten durch die ausführende Instandhaltung selbst. Es bildet damit die Grundlage eines systematischen Verbesserungsprozesses. Die darge-stellten Prinzipien und Methoden sind dabei unabhängig von den Werkzeugen und Methoden zu ihrer Umsetzung sowie von der Or-ganisation der Instandhaltung.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels „Der Instandhaltungs-Berater“.

Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError