-- WEBONDISK OK --

03800 ISO 55000 – Asset Management

Asset Management findet seine normative Grundlage in der ISO 55000. Eine Veröffentlichung dieses Standards der ISO ist im Januar 2014 erfolgt. Die ISO 55000 beschreibt dabei die Integration eines Managementsystems, bezogen auf den strategischen Umgang mit Assets (Anlagevermögen wie z. B. Industrieanlagen, Maschinen, Gebäude etc.), die Vermeidung von Verlusten, effiziente Ressourceneinsätze und eine Fokussierung auf ein Lebenszyklusmanagement in Strukturen und Prozessen. Der folgende Beitrag zeigt die Grundzüge der normativen Grundlage, deren Entwicklung und zukünftige Herausforderungen auf.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels „Der Instandhaltungs-Berater“.

Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError