-- WEBONDISK OK --

03655 Lean Smart Maintenance

Neben den technologischen Herausforderungen bergen die unter dem Schlagwort Industrie 4.0 zusammengefassten Entwicklungen ökonomische und wertschöpfende Potenziale, die durch innovative Geschäftsmodelle zu realisieren sind. Das hier vorgestellte Managementmodell zeigt die wesentlichen Bausteine mit ihrer inhaltlichen Ausgestaltung und deren Wechselbeziehungen zum Konzept „Lean Smart Maintenance”. Zur wertschöpfungsorientierten Ausrichtung der Instandhaltung als zentrales Ziel des Lean-Smart-Maintenance-Konzepts spielt die dynamische Anpassung der Instandhaltungsstrategie eine wesentliche Rolle. Effizienz- und Effektivitätspotenziale werden durch Kosten- und Risikobetrachtungen der Instandhaltungsobjekte identifiziert und in daraus abgeleiteten Strategieanpassungen ausgeschöpft. Die prädiktive Instandhaltung als wesentliche Strategie im Rahmen von Industrie 4.0 ist ein fokussiert datengetriebener Ansatz. Daher ist ein angepasstes Datenmanagement nötig, das eine hohe Datenreife für automatische Analysen gewährleistet.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels „Der Instandhaltungs-Berater“.

Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError