-- WEBONDISK OK --

03204 Ressourceneffiziente risikoorientierte Instandhaltung

Aufbauend auf den Grundlagen risikoorientierter Instandhaltungskonzepte (Risk Based Maintenance – RBM bzw. Risk Based Inspection – RBI) wird in diesem Beitrag ein Vorgehens- und Entscheidungsmodell beschrieben, das darauf abzielt, den Ressourceneinsatz von Instandhaltungsmaßnahmen für ein System zu optimieren, bei gleichzeitiger systematischer Risikobewertung im Hinblick auf die zu erreichenden Zielgrößen. Der Ansatz Resource Risk Based Maintenance (RRBM) folgt der Prämisse, dass durch die gezielte Auseinandersetzung mit der Risikostrategie bzw. den Risikozielen eines Unternehmens und deren Bezug auf den Produktionsfaktor Anlage noch entsprechende Ressourcenoptimierungspotenziale aufgedeckt werden können. Anhand eines Beispiels aus der Stahlindustrie wird das Vorgehens- und Entscheidungsmodell erklärt.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels Der Instandhaltungs-Berater. Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Sie sehen zurzeit nur Teile des Titels „Der Instandhaltungs-Berater“.

Um das vollständige Werk zu sehen, melden Sie sich bitte oben rechts an oder testen Sie das Werk 4 Wochen gratis.

Ihre Anfrage wird bearbeitet.
AuthError